Outer Space Project

Mission Training - Michael Najjar

Outer Space Project

Mission Training - Michael Najjar

von Michael Najjar (D) Dezember 2012

Article Header Seit 2011 arbeite ich an der Werkgruppe "outer space", die sich mit den neusten Entwicklungen in der Weltraumfahrt und deren Einfluss auf unser zukünftiges Leben auf der Erde und im erdnahen Orbit befasst. Im Rahmen dieser Arbeit bin ich einer von Virgin Galactic´s Pioneer Astronauts, werde also in naher Zukunft selbst mit dem SpaceShipTwo ins All starten.

Anfang 2012 habe ich Space Affairs kontaktiert mit der Bitte für mich ein Kosmonautentrainings in Star City zu organisieren.

Article ImageMichael Najjar im Soyuz Simulator, GCTC

Dieses Training sollte zur Vorbereitung für meinen Weltraumflug dienen, gleichzeitig aber auch performativ und künstlerisch umgesetzt werden. Eine ungewöhnliche und komplexe Anfrage, die einen Experten wie Andreas Bergweiler von Space Affairs erforderte.

Nach Monaten intensiver Planungen und Besprechungen hat er das Unmögliche möglich gemacht. Zusammen mit meinem Freund und Fotokollegen Thomas Rusch bin ich nach Star City gereist, um Teile eines Kosmonautentrainings zu absolvieren und dabei aufwendige und noch nie durchgeführte Foto- und Videoinszenierungen zu realisieren. Schwerpunkte des Trainings waren eine Spacewalk Simulation im Hydrolab sowie ein Edge of Space Flug mit einer MIG-29 - einmalige und unvergessliche Erfahrungen.

Planung, Vorbereitung und Durchführung des Projektes liefen auf allerhöchstem professionellem Niveau ab. Es ist der enormen Erfahrung Herrn Bergweilers, seinen ausgezeichneten Kontakten und seinem unermüdlichen Engagement zu verdanken, dass dieses Projekt realisiert werden konnte.

Im Sinne des berühmten Zitates "a failure is not an option", hat sich Herr Bergweiler jedem noch so komplizierten Wunsch angenommen und Lösungen erarbeitet. Die Durchführung meines Trainings- und Kunstprojektes, die es in dieser Form in Star City bis dato noch nicht gab, ist insbesondere Andreas Bergweiler und seinen Partnern zu verdanken.

Michael Najjar https://www.michaelnajjar.com
Fotos © Copyright Thomas Rusch https://thomasrusch.com


Author Image

Michael Najjar repräsentiert eine Ausnahmeerscheinung der Künstler die sich dem Thema Weltraum und bemannte Raumfahrt angenommen haben.

Er komponiert nicht nur Bilder in speziellen algorythmischen Verfahren (Hybrid Photography), er setzt sich selbst auch den Geschehnissen selbst aus. Er gehört zu dem Personenkreis welche sich den Herausforderungen von Raumfahrttrainings und die damit verbundenen Gefahren selbst aussetzt ist jedoch der am best trainierteste kommende Suborbital Space Flight Participant.

Newsletter
Das Versenden Ihrer Anmeldung ist fehlgeschlagen. Bitte probieren Sie es erneut.
Now on schedule